Historie

Historie

2004: Gründung der PGT Thermprozesstechnik GmbH durch den Gesellschafter Dipl. Ing. Bernd Planer mit dem Ziel des Aufbaus einer innovativen Firma im Bereich Spritzgusstechnik, Mess- und Regeltechnik. Der Firmenname PGT setzt sich aus den Namensinitialen des Geschäftsführers und der Prokuristen zusammen (Planer, Grommes, Trompetter).

2004: Zusammenarbeit mit einem Schweizer Spezialisten im Bereich der Heißkanaltechnik Dipl. Ing. Christian Stern (Stern Swiss Systems).

2005: Günter Grommes wird als zweiter Geschäftsführer bestellt

2005: Vertragliche Zusammenarbeit mit der JUMO GmbH & Co.KG als Systempartner Kunststofftechnik

JUMO - Systempartner Kunststofftechnik

2006: Übernahme der Patentrechte der Firma Stern Swiss Systems durch Lizenzvereinbarungen und Übernahme der Kunden

2008: Sven Trompetter wird als zweiter Geschäftsführer bestellt, Dipl. Ing. Bernd Planer bleibt Gesellschafter

2008: Umzug in neue Firmengebäude mit ca. 2.000 m² Büro- und Produktionsfläche im ehemaligen Camp Roi Baudouin, einem Standort des belgischen Militärs. Der ehemalige Militärstandort wurde zu einem modernen Industriegebiet umgebaut.

PGT sitzt im Camp-Spich, dem ehemaligen Standort des belgischen Militärs Camp Roi Baudouin

2009: Günter Grommes und Sven Trompetter werden zu geschäftsführenden Gesellschaftern bestellt.

2010: Dipl. Ing. Bernd Planer verlässt den Gesellschafterkreis durch Verkauf seiner Geschäftsanteile an die KSK Kreissparkasse Köln Beteiligungsbereich. Die KSK sichert sich dadurch eine regionale Beteiligung am innovativen Unternehmen PGT. PGT ist in der Lage durch den finanzstarken Partner seine strategischen Ziele weiter zu verfolgen. Dipl. Ing. Holger Pfister (Entwicklungsleitung) erwirbt im Zuge dieser Maßnahme ebenfalls Anteile am Unternehmen.

2010: Beginn der Entwicklung im Bereich der Polymertechnik unter Nutzung der patentierten Stern Swiss Systems-Technologie mit dem Ziel der Erreichung weiterer Patente in diesem Bereich und Neugestaltung des Geschäftsmodells.

2013: Zertifizierung nach DIN EN9001: 2009 und DIN EN14001: 2009 durch den TÜV Rheinland.

2016: Verkauf aller Geschäftsanteile im Rahmen einer Exit-Strategie an die JUMO GmbH & Co. KG in Fulda, vertreten durch die beiden Geschäftsführer Dipl. Ing. Bernhard Juchheim und Dipl. Ing. Michael Juchheim. PGT profitiert durch die Integration in die internationale JUMO Gruppe („A member of the JUMO Group“).

Logo PGT - A Member of the JUMO Group

2018: PGT ist innerhalb der JUMO Group die 25. Tochtergesellschaft und konzentriert sich mit eigenem Geschäftsmodell auf die Kernkompetenzen Vertrieb, Konstruktion, Entwicklung und Produktion von Polymersensorik am Standort Troisdorf. Das Dienstleistungs- und Produktportfolio von PGT wird von den weltweiten Tochtergesellschaften und den inländischen Niederlassungen einem breiten Kundensegment angeboten. Die PGT profitiert von den JUMO Kompetenzen.

2019: Investitionen in neue Produktionstechnologien und Messtechniken

2019: Ergänzung und Überarbeitung des Geschäftsmodells der PGT

2020: Umsetzung einer geeigneten Organisationsstruktur zum Geschäftsmodell

2020: Einführung neuer Software im Bereich des Qualitätsmanagements (CAQ)

2020: Erweiterung der Simulationsmöglichkeiten innerhalb unserer CAD-Arbeitsumgebung NX

2020: Erste Vorprüfungen starten im Bereich der IATF 16949:2016

2020: Definition einer Produktionsstrategie für neue Marktanforderungen

2020: Neue Patente von PGT werden erteilt

2021: Beginn der Umsetzung der Produktionsstrategie im Werk Troisdorf

2021: GAP-Analyse IATF 16949:2016

Sie haben Fragen? Melden Sie sich!


Zentrale +49 2241 2533 300 info@pgt.jumo.net +49 2241 2533 300